Dänemark Mai 2018

Ende Mai / Anfang Juni ging es endlich wieder nach Dänemark. Das Wetter war mit zum Teil über 30 Grad einfach überwältigend gut. Dank Ostwind war die Nordsee ein zahnloser Tiger und man konnte sich wunderbar in die kalten Fluten stürzen. Am schönsten waren aber die Sonnenuntergänge, die man jeden Abend am Strand bei wunderbaren Temperaturen genießen konnte.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.