Technische Daten

Um euch einen kleinen Überblick über den Acer H341 zu geben, hier nun ein paar grundlegende technische Daten.

 

  • CPU: Intel Atom Prozessor D410 (1.66 GHz, 512KB L2 cache)
  • Chipsatz: Intel 945GC Express
  • Betriebssystem: Microsoft Windows Home Server
  • RAM Modul 1: 2GB DDR2-800
  • Festplatte 1: 1000GB S-ATA (5.400rpm)
  • Festplatte 2: 1000GB S-ATA (5.400rpm)
  • LAN: 10/100/1000 Mbps
  • Abmessungen: 212(H) x 200 (W) x 180 (D)
  • USB vorne: 1
  • USB hinten: 4
  • eSATA Anschluss: 1
  • RJ45: 1

 

Nach der ersten Befüllung mit unseren Daten und der automatischen Sicherung durch den Homeserver, durfte ich allerdings relativ schnell feststellen das ich mit 2 TB Festplattenplatz nicht lange hinkommen würde. Nach einigen Überlegungen habe ich den Acer H341 dann mit 2x 2 TB Platten von WD Cavier Green nachgerüstet.

 

Frontansicht des Acer H341 geschlossen
Acer H341 Frontansicht

 

Front des Acer H341 mit geöffneter Frontklappe
Acer H341 Front offen

Rückansicht des Acer H341 mit allen verfügbaren Anschlüssen

Rückansicht Acer H341

7 Antworten auf „Technische Daten“

  1. Hallo Fam. Kröbelin,

    ich habe ebenfalls einen h340 und eine Cinergy HTC USB XS HD (ML).
    Leider nimmt mein Server die XP Treiber nicht an, und der Terratec-Support ist wegen endloser Warteschleife nicht zu erreichen.

    Wie haben Sie das Problem gelöst?

    Auf eine Antwort würde ich mich freuen.

    Mit freundlichen Grüßen aus Bayern
    WoZe

    1. Der Treiber muss entpackt werden und dann der Hardware von Hand zugewiesen werden. Ich habe die Treiberinstallation unter einem Windows XP System aufgerufen und dann die Installationsdateien auf dem Homeserver kopiert, so hat man direkten Zugriff auf den Treiber und kann diesen der Hardware zuweisen.

      Ich habe den Treiber noch in entpackter Version vorliegen und könnten Ihnen den Treiber bei Interesse zu schicken.

  2. Vielen Dank für die Nachricht.

    Für die Zusendung des Treibers unter meine Mailadresse wäre ich ihnen dankbar.

    Mit freundlichen Grüßen

  3. Hallo Herr Kröpelin,

    wir hatten am Anfang des Jahres schon einmal Kontakt wegen der Installation des Cinergy TV-Sticks am H340. Sie hatten mir damals freundlicherweise erfolgreich geholfen.

    Nun mußte ich meinen Acer wegen Dateninkonsistens neu aufsetzen. Leider habe ich damals Ihre XP-Treiber nicht gesichert.

    Könnten Sie mir diese, vielleicht mit einer kleinen Instanweisung nochmals zukommen lassen. Ich wäre Ihnen sehr dankbar.

    Mit freunchen Grüßen

  4. Hallo, ich weiß nicht ob das hier noch aktuell ist, jedoch will ich mein Glück versuchen.
    Haben Sie vielleicht ein paar Daten was den Stromverbrauch pro Stunde angeht? Vor allem für mich wäre es interessant, da der H341 bei mir 24/7 läuft und ich nicht gerade auf eine gigantische Stromrechnung warten will.
    Grüße

    1. Darauf kann man keine pauschale Aussage geben, da der Stromverbrauch sehr von den verbauten Festplatten abhängt. Bei 4 2 TB Platten verbraucht mein Server im Betrieb ca. 60 Watt. Allerdings lasse ich den Server mit Lightsout abschalten sobald kein Client mehr auf den Server zugreift, das spart übers Jahr eine Menge Geld.

Kommentar verfassen