Und schon ist das neue Jahr dahin …

Zum Jahreswechsel hatten wir noch Hoffnungen auf ein entspanntes neues Jahr, aber es sollte anders kommen. Leider ist unsere Wohnung undicht geworden über den Jahreswechsel und es konnte ein wenig Wasser durch die Außenwand in unsere untere Etage dringen. Auch wenn die Bauarbeiten zur Abdichtung der Außenwand sehr schnell begonnen haben, haben wir seit dem keine Ruhe mehr gefunden, da alles was schiefgehen kann wohl auch schief gehen soll. Erst ist das Wetter so schlecht, das die Bauarbeiten unterbrochen werden mussten. Dank Regen ist die Baustelle eingestürzt und es kam zu Verzögerungen. Als die Bauarbeiten endlich wieder starten, stellen die Bauarbeiter fest, das die Drainage wohl nicht so richtig gut funktioniert und im schlimmsten Fall erneuert werden muss.

Danke 2012 !!!

Kommentar verfassen