Sonne und Frost im Wildpark Schwarzeberge

Das war mal wieder ein wunderbarer sonniger Herbsttag. Die Sonne hat uns beim Aufstehen schon begrüßt und da haben wir spontan beschlossen in den Wildpark Schwarzeberge zu fahren.

Wenn nur die Temperaturen nicht so niedrig gewesen wären. Bei knapp 3 Grad im Wald war der Besuch alles in allem schön, aber auch verdammt kalt. Das neue Dachs- und Fuchsgehege ist wirklich gut geworden, auch wenn der Dachs sich noch nicht wirklich an die Nähe zu den Menschen gewöhnt hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.