Frühling 2020 – Blumen und Sonne

Der Frühling ist langsam da und die ersten Blüten machen sich auf den Weg. Heute haben wir das Wochenende für einen einsamen Spaziergang im Rahmen der Familie genutzt. Die Sonne war wunderbar warm und im Moor war dank kaltem Wind keine Menschenseele. Die drohende Ausgangsbeschränkung immer vor Augen haben wir den Tag genossen so lange es ging.

Für die daheim gebliebenen hier noch ein paar schöne Bilder vom Frühling.

Hoffentlich schaffen wir es Corona auszubremsen und nicht im Chaos zu versinken wie es derzeit in Italien der Fall ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.