Backexperimente: Fougasse mit Kräutern

Vor einer Weile habe ich zum ersten Mal Fougasse gebacken. Das Brot hat mich irgendwie begeistert. Es passt einfach perfekt zu Käse und ist einfach ein netter Snack für einen guten Fernsehabend.

Heute haben wir wieder einmal Fougasse gebacken, nur das wir es diesmal als Beilage zu Hähnchen essen wollten. Das pure Fougasse war uns dafür nicht gut genug und so haben wir das Grundrezept mit ein paar Kräutern aufgepeppt.

[important]

[/important]

 

Und was soll man sagen 🙂 Mit Kräutern wird das Brot gleich doppelt so gut.

 

 

Kommentar verfassen